Ukash bei Stargames

Bei Ukash handelt es sich um ein elektronisches Zahlungsmittel. In der Regel erfolgt ein Einsatz zum Erwerb digitaler Güter. Es handelt sich um eine Marke, die von der Smart Voucher Limited herausgegeben wird.

Die Handhabung von Ukash

Das Handling von Ukash ist dem der Paysafecard ähnlich. Verkauft wird Ukash zum jetzigen Zeitpunkt an etwa 275.000 Standorten. Dabei erhalten Kunden eine 19stellige Pin-Zahl. Weltweit kann damit auf tausenden Webseiten bezahlt werden. Schließlich handelt es sich um ein sicheres Zahlungsmittel im Internet. Genauer gesagt handelt es sich um ein Online-Bezahlsystem. Nutzer besitzen die Möglichkeit der Zahlung mit Bargeld oder des Versands von Geld. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich an Spielen zu beteiligen. Ferner ist es möglich, den Dienst zum Aufladen von E-Wallets oder von Prepaid-Karten zu nutzen.

Das Unternehmen im Detail

Seinen Sitz hat das etablierte Unternehmen in Großbritannien. Von dort aus wird es Menschen weltweit ermöglicht, online ihre Einkäufe zu tätigen. Zudem ist die Kommunikation, das Tätigen von Zahlungen und sowie das Spielen möglich. Mittlerweile hat das Unternehmen ein so großes Netzwerk, dass das Haus zu den führen Anbietern im Bereich der alternativen Zahlungsmethoden gehört. Schließlich ist der Umgang recht einfach. In den unterschiedlichsten Verkaufsstellen erfolgt der Erwerb des 19-stelligen Ukash-Codes.

Ukash zum Greifen nah

Sofern Sie oft unterwegs sind, bietet sich Ihnen die Gelegenheit, auch in der Freizeit in anderen Ländern Ukash zu erhalten. Ganz leicht ist nun das Herausfinden von einem Standort möglich. Schließlich erreichen Sie über den Webauftritt einen Storefinder. Damit Sie besser Ihre Einsätze planen können, bietet es sich an, die jeweiligen Apps herunterzuladen. Erhältlich sind diese im Appstore sowie für Google play.

Weitere Informationen zu Ukash?

Es gibt ein sehr umfassendes Partnerverzeichnis. Aufgeführt werden darin die Bereiche Unterhaltung, Gaming und Shopping sowie e-Wallets. Insgesamt akzeptieren mehrere tausend Websiten mittlerweile den Zahlungsdienst. Zu den wichtigsten Bereichen gehören die Casinos, Dating, Financial sowie Poker und Sportwetten. Darunter sind wiederum so prominente Häuser wie das William Hill Casino, Party Bingo Germany sowie Onecard.net zu finden. Damit Kunden einen problemlosen Umgang mit Ukash pflegen können, stellt das Haus einen umfangreich ausgearbeiteten Kundenservice zur Verfügung. Dazu gehört der Bereich FAQ, wo der Bereich der am häufigsten gestellten Fragen zu finden ist. Möglicherweise findet sich schon in diesem Fragenkatalog die Antwort auf Ihre Frage. Des Weiteren stellt Ukash seinen Kunden einen Hilfe-Assistenten zur Verfügung. Zum einen ist dort die Eingabe einer Frage möglich. Auf der anderen Seite sind dort bereits verschiedene Fragen vorgegeben. Um keine Neuigkeiten mehr zu versäumen, können Sie Ukash im Social Media Bereich folgen. Dort bietet sich Kunden ebenfalls die Möglichkeit, den Support zu kontaktieren und nach Rat zu fragen. Mit der Kundencharta erfolgt eine Komplettierung des Kundenservices. Darin geht Ukash die Verpflichtung gegenüber der Kunden ein, den Service weiterhin auf einem hochwertigen Niveau zu halten. Schließlich sollen Kunden weiterhin unbeschwert Ihre Zahlungen im Online-Bereich tätigen können.

Einzahlungen und Auszahlungen mit Ukash

Einzahlungen und Auszahlungen mit Ukash

Die Auszeichnungen von UKash

Bei der umfassenden Arbeit erhielt der Anbieter inzwischen mehrere Auszeichnungen. In der Kategorie Zahlungsweg des Jahres wurde dem Anbieter der EGR-Award im Jahr 2012 verliehen. Ferner erfolgte die Auszeichnung des Unternehmens mit dem Queen’s Award in der Kategorie International Trade Company. Die Verleihung erfolgte in den Jahren 2011 bis 2014. Den UK Prepaid Award erhielt das Unternehmen im Jahr 2012 als Best Virtual Prepaid Programme. Selbst einen kanadischen Preis erhielt das Haus mit dem Canadian Prepaid Award des Jahres 2012 für die beste Prepaid-Marketing Kampagne. Zu den weiteren Preisen, mit denen das Haus für seine Arbeit ausgezeichnet worden ist, gehört der Prepaid365 Awards 2014 Best Unbanked Prepaid Card. Komplettiert werden die Preise durch den
EGR B2B Awards 2012 als Bezahlmittel-Unternehmens. Zudem hat Ukash den Prepaid Awards 2010 und 2013 als bestes virtuelles Karten-Programm erhalten.

Außerdem erfolgt eine Führung des Unternehmens in der Liste The Sunday Times Tech Track 100. Dort belegte das Unternehmen in den Jahren 2011 bis 2013 die Plätze 23, 47 und 69.

Ukash und die Teilnahme bei Stargames

Kunden von Stargames können Ukash bei ihrer Teilnahme für die Einzahlungen nutzen. Maximal können Sie den 19-stelligen Code mit einem Wert von 100,00 Euro aufladen. Im entsprechenden Fenster wird der Code eingetragen und mittels der Auto-Capture-Funktion bestätigt. Auf diese Weise erhält der Betreiber eine Bestätigung über den eingezahlten Betrag und das Spiel kann beginnen.