Sportwetten Tipp 1. FSV Mainz 05 – Hamburger SV 03.05.2015

1. FSV Mainz 05 und dem Hamburger SV zum Duell in Coface Arena in Mainz. Der 31. Spieltag wird um 15:30 Uhr angepfiffen und die Fans dürfen gespannt sein, wie sich die Kicker aus Hamburg im Kampf um den Abstieg schlagen werden. Für den 1. FSV Mainz 05 geht es in dieser Spielzeit nicht mehr um viel. Mit 37 Zählern belegen die Kicker aus Mainz derzeit Platz 10 der Rangliste, 11 Punkte Vorsprung zum Tabellenkeller und 18 Punkte Rückstand auf einen Einzug ins internationale Geschäft bei lediglich 4 weiteren zu absolvierenden Spieltagen. Für die Rothosen geht es um den Klassenerhalt. Wie schon in der vergangenen Saison belegt der Hamburger SV aktuell den Relegationsplatz mit 28 Zählern, punktgleich mit dem Aufsteiger, SC Paderborn 07 auf Platz 17 der Tabelle. Es scheint, als müssten die Hamburger auch in dieser Saison den Klassenerhalt zunächst in der Relegation bestätigen.

1. FSV Mainz in dieser Saison enttäuschend

In dieser Saison gelang es den Kickern aus Mainz nicht, die Fans konstant zu überzeugen. Immer wieder zeigten sie sich mit nur mageren Leistungen und fanden sich am 21. Spieltag sogar auf Platz 14 der Rangliste wieder. Der Trainerwechsel von Kasper Hjulmand zu Martin Schmidt, der am 22. Spieltag vollzogen wurde, zeigt mittlerweile erste Früchte und so erkämpften sich die Westfalen auf Platz 10 vor, womit sie zwar den Abstieg nicht direkt zu befürchten haben, allerdings auf keinerlei Chancen mehr auf den Einzug ins internationale Geschäft haben. Die wenig konstanten Leistungen können auch klar in der Bilanz der letzten 5 zu Hause absolvierten Spiele erkannt werden. So gelang es der Schmidt Elf, sich gegen Eintracht Frankfurt und den FC Schalke 04 durchzusetzen, mussten sich aber gegen Bayer 04 Leverkusen geschlagen geben und auch gegen den VfL Wolfsburg sowie Borussia Mönchengladbach reichte es nur für ein mageres Unentschieden.

Hamburger SV enttäuscht auch in dieser Saison auf ganzer Linie

Auch in dieser Spielzeit enttäuschen die Rothosen ihre Fans wieder auf ganzer Linie und belegen derzeit, wie schon in der vergangenen Saison, lediglich den Relegationsplatz. Bei gleichbleibenden Leistungen müssten die Kicker aus Hamburg den Klassenerhalt also zunächst in der Relegation bestätigen. Für die Dinosaurier der Bundesliga ist dies eigentlich ein Armutszeugnis. Zwar kämpften sich die Schützlinge von Trainer Bruno Labbadia im Verlauf der Saison immer wieder aus dem Tabellenkeller heraus, allerdings bleiben den Hamburgern jetzt nur noch 4 Spieltage, um dem Abstiegskampf noch zu entgehen. Hierfür warten auf die Rothosen noch Gegner wie

  • 1. FSV Mainz 05
  • SC Freiburg
  • VfB Stuttgart
  • Schalke 04

    darauf, sich zu duellieren. Dass man den Hamburger SV nicht tot sagen sollte, haben sie bereits mehrere Male bewiesen.

    https://youtu.be/dEDE0gcQ8YY

    Der Druck auf den Hamburger SV ist enorm gestiegen.

    1. FSV Mainz 05 hat die besseren Gewinnchancen

    Mit einem Blick auf die Bilanzen sowie die bisher präsentierten Leistungen hat der 1. FSV Mainz 05 am Sonntag gegen den Hamburger SV die besseren Chancen, das Match für sich zu entscheiden. Wenn die Mainzer den Heimvorteil geschickt nutzen können, haben die Hamburger keinerlei Chancen.

    Unser Wett Tipp

    1. FSV Mainz 05 – Hamburger SV
    Start: 03.05.2015 – 15:30 Uhr
    Tipp: 1
    Quote: 1.90 bei Interwetten
    Stake: 6/10