Sportwetten Tipp 07.05.2015: Sheffield United – Swindon Town

Sheffield United – Swindon Town

In der dritten englischen Liga ist mittlerweile die Saison beendet. Jetzt finden noch die Aufstiegsspiele statt um den letzten Aufstiegsplatz in die zweite Liga. Am Donnerstag treffen Sheffield United und Swindon Town aufeinander. Beide Mannschaften wollen natürlich aufsteigen, aber das wird natürlich schwierig. Sheffield United hat nach 46 Spielen eine Bilanz von 19-14-13 gehabt und damit stehen sie auf dem 5. Platz. Das ist absolut in Ordnung. Damit hatten sie am Ende 8 Punkte weniger als der Gegner Swindon Town. Die Form ist leider alles andere als gut. In den letzten fünf Spielen gab es vier Unentschieden und eine Niederlage. Das ist natürlich schon zu wenig und könnte nun zu einem Problem werden. Nun finden die Spiele im KO System statt und da müssen die Leistungen besser werden. Ansonsten sind schon nach der ersten Runde die Träume vom Aufstieg zerstört. Mit Swindon Town wartet halt auch eine richtig starke Mannschaft und da müssen sie sich einfach steigern.

Swindon Town hatte am Ende der Saison eine Bilanz von 23-10-13 und damit sind sie auf dem vierten Platz gelandet. Das ist natürlich gut und damit gehen sie auch in diese zwei Spiele als leichter Favorit. Wie schon angesprochen landeten sie 8 Punkte vor Sheffield United. Auf der anderen Seite fehlten auch 10 Punkte auf Platz 3 auf dem Preston North End am Ende stand. Die Form ist am Ende der Saison auch bei Swindon Town schlechter geworden. In den letzten fünf Spielen gab es wie bei Sheffield United keinen Sieg mehr. Zwei Spiele gingen verloren und die anderen drei Spiele endeten Unentschieden. Die Gegner waren jetzt auch nicht übermächtig, deswegen verwundert der Einbruch etwas. Das kann natürlich zu Problemen führen.

Schaut man sich beide Mannschaften an, dann sehe ich unterm Strich über beide Spiele Swindon Town minimal im Vorteil. Aber insgesamt muss man schon sagen in diesem Duell ist alles möglich. Beide Mannschaften trennten am Ende nicht viele Punkte und die aktuelle Form ist bei beiden gleich schwach. Für Sheffield United wird es wichtig sein in diesem Hinspiel vorzulegen. Das müssen sie auch unbedingt. In der Liga gelang ihnen im Rückspiel ein 2-0 Sieg im eigenen Stadion. Das wäre natürlich eine gute Ausgangslage. Im Hinspiel konnte sich dagegen Swindon Town mit 5-2 durchsetzen. Hier wird auch noch mal deutlich, wie ausgeglichen es wird. Wer am Ende weiterkommt wird man sehen, weil ich glaube es entscheiden Kleinigkeiten. In diesem Hinspiel tendiere ich aber zum Heimsieg, weil Sheffield United in den letzten Jahren immer zu Hause gegen Swindon Town gewonnen hat. Die Quote für den Heimsieg liegt bei 2.3 und das ist in meinen Augen gut. Deswegen nehme ich hier Sheffield United.

Mein Tipp: Sieg Sheffield United @ 2.3 bei Bet3000