Skrill / Moneybookers bei Stargames

Man wünscht sich für das Spiel mit den Wetten im Bereich Sport natürlich eine möglichst flexible Ein- und Auszahlung. Nicht immer möchte man private Daten wie die Kontonummern oder die Nummer der Kreditkarte hinterlassen. Da ist es sehr hilfreich, wenn man ein gutes System aus dem Bereich der E-Wallets für sich zur Verfügung hat. Einer der beliebtesten Anbieter aus diesem Bereich ist der Dienstleister Skrill, der auch unter dem Namen Moneybookers zu finden ist. Inzwischen wird das E-Wallet bei den meisten deutschen Portalen für Sportwetten akzeptiert und verfügt über eine große Beliebtheit bei den Spielern.

Was bietet das E-Wallet von Skrill für den Spieler?

Das Prinzip eines E-Wallet ist ganz einfach: Es lässt sich nur dann mit den Systemen im Internet bezahlen, wenn vorher auch Geld in die virtuelle Geldbörse einbezahlt worden ist. Während sich mit Paypal nur dann bezahlen lässt, wenn kritische Daten wie Kreditkarte oder Konto hinterlegt worden sind, gibt es bei Skrill also die Möglichkeit, quasi mit einer Prepaid-Karte zu bezahlen. Das schafft einen wichtigen Faktor für Anonymität, den viele Spieler schätzen, da sie nicht unbedingt möchten, dass die Ausgaben oder Einnahmen durch die Sportwetten am Ende auf Abrechnungen oder auf Konten zu sehen sind. Wer also Skrill für seine Bezahlung benutzen möchte, muss erst einmal eine der Methoden benutzen, um das Konto bei dem Anbieter zu füllen und kann es dann auch für die Bezahlung bei den verschiedenen Portalen im Internet benutzen.

Wer dann erst einmal ein wenig Geld in seinem Wallet von Skrill bzw. Moneybookers hat, braucht nur noch die Einzahlung der entsprechenden Anbieter nutzen. Das klappt so, wie man es auch von allen anderen Methoden für die Bezahlung kennt: in der Regel finden sich bei den Anbietern eigene Optionen für die Bezahlung mit Skrill. Nun muss man einfach nur noch das eigene Wallet mit dem Anbieter verbinden und schon kann man die Einzahlung vornehmen. Das klappt natürlich am besten, wenn man sich für einen Anbieter entscheidet, der einen guten Bonus für die erste Einzahlung hat. Nun nutzt man also das Guthaben bei Skrill, um das Konto bei den Portalen für Sportwetten aufzubauen. Damit hat man das richtige Guthaben für das Konto und kann sich ganz alleine den Einsätzen und den Quoten bei den Sportwetten im Internet widmen.

Einzahlungen und Auszahlungen mit Skrill / Moneybookers

Einzahlungen und Auszahlungen mit Skrill / Moneybookers

Was sind die Vorteile mit Skrill bei den Sportwetten?

Es stellt sich natürlich die Frage, warum man gerade Skrill bzw. Moneybookers für den Einsatz bei den Sportwetten nutzen sollte. Zum einen gibt es da natürlich die sehr flexible Methode, die für die Ein- und Auszahlung in der heutigen Zeit so wichtig sind. Viele Anbieter akzeptieren die Methode und daher muss man sich nicht gesondert auf die Suche nach einem Portal machen, dass die Zahlungsweise auch anbietet. Mit der Akzeptanz ist bereits der wichtigste Grund für den Einsatz vorhanden, allerdings gibt es bei Skrill noch einige Besonderheiten, die die Nutzung noch ein wenig attraktiver machen.

Da geht es zum Beispiel um das Thema Anonymität: Während sonst die Zahlungen und Auszahlungen immer auf dem Konto oder auf der Kreditkarte zu sehen sind, hat man mit Skrill ein hohes Maß an Anonymität. Man selbst entscheidet, ob und wofür man das Geld auf dem Skrill Account am Ende ausgibt. Zudem muss man keine Daten bei den Dienstleistern angeben, die man als sensibel betrachten muss. Stattdessen gibt es nur die Verbindung mit dem eher anonymen Skrill Account und keinen direkten Zugriff auf die Kreditkarte oder das Konto. Das kann auch den Spieler schützen: Da nur das Geld ausgegeben werden kann, das bereits bei Skrill vorhanden ist, schützt man sich selbst davor, den Überblick über die Ausgaben zu verlieren.

Wo wird Moneybookers überall akzeptiert?

Die Akzeptanz der Zahlungsmethode ist ein entscheidender Faktor dafür, ob man sich dafür entscheidet, die entsprechende Option auch für sich zu nutzen. Skrill ist bei beinahe jedem deutschen Portal akzeptiert und bietet somit auch die Sicherheit, dass man bei einem Wechsel des Anbieters nicht seine Finanzen neu sortieren muss. Damit ist Skrill auch perfekt dafür geeignet, den Bonus bei einem neuen Anbieter für sich zu nutzen, wenn man etwa eine neue Strategie im Bereich der Sportwetten testen möchte. Bei der Suche nach den besten Möglichkeiten für die eigene Bezahlung und für die Nutzung im Bereich der Sportwetten ist man also mit Skrill genau richtig aufgestellt. So kann man sich darauf konzentrieren, genügend Wetten zu gewinnen, um das Konto bei dem Anbieter am Ende mit guten Auszahlungen wieder zu füllen.