Neteller bei Stargames

Sicher, komfortabel und mit viel Professionalität: das Zahlungssystem Neteller

Seriös und unbedenklich

Das 1999 gegründete Unternehmen Neteller hat sich auf sicheres Onlinezahlen spezialisiert. Ähnlich wie Paypal unterliegt es der strengen Aufsicht der britischen Behörden (Sitz ist auf der Isle of Man) und kann damit als besonders seriös und unbedenklich in der Nutzung angesehen werden. Dank ihres langjährigen Bestehens können die Entwickler von Neteller auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Zahllose Module sind bereits auf den Weg gebracht worden, zudem verlockende Bonus- Angebote und spannende Features. Darunter zählt etwa ein attraktives Provisions- Angebot, wenn ein Kunde das System weiterempfiehlt. Stetig arbeiten die Neteller- Forscher an weiteren Entwicklungen zum sicheren und komfortablen Ablauf von Zahlungsbewegungen.

Beliebt bei Buchmachern

Neteller entspricht im Bereich der Zahlungsabwicklung höchsten Anforderungen, was Sicherheit und Ansprüche betrifft. Buchmacher schätzen das System daher besonders, weil es sich flexibel, sicher und entsprechend ihres jeweils eigenen Bedarfs (und das der Kunden) anpassen lässt. Der Buchmacher kann somit für eine hohe Kundenzufriedenheit sorgen und gleichzeitig verhindern, dass aufgrund eines technischen Fehlers Geld verloren geht und er in der Branche der Sportwetten infolgedessen seinen Ruf ruiniert.

Der große Vorteil an Online- Sportwetten über professionelle Buchmacher: Sie lassen sich zu jeder Tages- und Nachtzeit flexibel und bequem vom heimischen Computer aus abschließen – im Gegensatz zum Wettbüro, das nur eingeschränkte Öffnungszeiten hat. Zudem ist die Abwicklung meist schneller und komfortabler. Zuhause lässt sich dann in Echtzeit der Verlauf des Spiels nachvollziehen, auf das gewettet wurde. Kreative Wetten über den Verlauf eines Spiels oder Rennens erhöhen den Spannungs- und Spaßeffekt zudem um ein Vielfaches!

Einfach bei Neteller registrieren und sicher Zahlungen abwickeln!

Um Neteller für seine eigenen Sportwetten von zu Hause aus zu nutzen, registriert man sich im ersten Schritt unter www.neteller.com/de und eröffnet somit einfach und schnell ein Konto bei Neteller. Dazu sind sowohl einige persönliche Angaben als auch – zur Identifikation – ein Foto oder Scan des Personalausweises notwendig (Tipp: Einfach den Personalausweis mit dem Smartphone abfotografieren und per Mail senden). Voraussetzung zur Abwicklung von Zahlungen ist natürlich, dass der entsprechende Buchmacher ebenfalls ein Konto bei Neteller hat. Ob das der Fall ist, steht in der Regel auf seiner Webseite unter den Zahlungsmöglichkeiten. Über die Seite des Buchmachers gelangt man dann mit einem Klick auf den eigenen Account auf der Neteller- Homepage. Dort kann man unter Eingabe des Passworts die Zahlung bestätigen und freigeben. Alle weiteren Schritte sind dann sofort einsehbar: Der Betrag auf dem Wettkonto sowie die Auswahl der zur Verfügung stehenden Sportwetten.

Einzahlungen und Auszahlungen mit Neteller

Einzahlungen und Auszahlungen mit Neteller

Auch umgekehrt ist die Verknüpfung hervorragend: Neukunden können sich von Neteller aus direkt mit ausgewählten Buchmachern verbinden und dafür einen Bonus kassieren. Hinzu kommt noch, dass eine Reihe von Buchmachern ebenfalls einen Bonus an Neukunden vergeben, den man anschließend bei einer Sportwette einsetzen und damit den Gewinn erhöhen kann. Jedoch werden diese Konditionen in sehr unterschiedlicher Höhe und Umfang angeboten. Daher ist ein Vergleich hier unbedingt empfehlenswert!

Weiterer Vorteil an diesem Online- Zahlungssystem: Viele Web- Shops haben inzwischen Neteller als Zahlungssystem auf ihrer Seite integriert. Das Konto lässt sich damit also auch wunderbar zum Shoppen nutzen.

Mehr Spannung bei Online- Sportwetten: ob Fußball oder Formel 1, Golf oder Schwimmen

Vom Buchmacher hängt ab, wie groß der Umfang der Wetten sind: Jeder Online- Buchmacher bietet verschiedene attraktive Features an, die zum Beispiel bei Live- Wetten von Anfang an große Chancen auf Erfolge bieten. Voraussetzung ist, dass man „am Ball bleibt“ und das Spiel oder Rennen live mit verfolgt, um gegebenenfalls zwischendurch eingreifen zu können.

Im Onlinebereich sind zudem die Konditionen für den Nutzer in der Regel weitaus besser als im Wettbüro. Der Grund dafür sind die viel geringeren Kosten, die der Online- Buchmacher zu tragen hat. Die für den Erhalt eines Wettbüros notwendigen Mittel für Miete, Löhne und Strom entfallen für ihn. Das bekommt auch der Kunde zu spüren, indem die Quotenschlüssel zwischen stationären Angeboten und denen im Web sehr unterschiedlich sind: Oft gehen 99 Prozent der Einsätze als Gewinnausschüttung an den Nutzer.