MyBet Sportwetten

Über 1.000.000 Kunden haben sich inzwischen dem Anbieter MyBet angeschlossen. Angesichts der vielen umkämpften Angebote auf dem Wettmarkt ist es kein Wunder, dass man sich immer wieder fragt, welche Möglichkeiten für die besten Quoten vorhanden sind und wo man die beste Möglichkeit auf ein gutes Spiel hat. Mit seiner Gründung 1998 gehört der Anbieter zudem zu den ältesten Dienstleistern auf dem Gebiet der Sportwetten und dominiert daher das Geschehen schon eine lange Zeit. Da lohnt es sich, einen Blick auf das Angebot zu werfen und zu schauen, ob MyBet noch immer mit den Größen in der Branche mithalten kann.

Das Angebot des Anbieters MyBet

Das in Kiel ansässige Unternehmen gehört zu den größten Anbietern für Fußball- und Sportwetten auf dem deutschsprachigen Markt. Mit Sicherheit liegt das auch an dem Alter des Portals, das sich über viele Jahre und schon in den Anfängen der virtuellen Wetten sehr gut halten konnte. Der Fokus beim Angebot liegt dabei weiterhin auf den Wetten aus dem Bereich Fußball, allerdings hat man in den letzten Jahren die Dienstleistungen gut erweitert und bietet heute auch noch Angebote aus anderen sportlichen Bereichen an. Damit ist auch dann Abwechslung gegeben, wenn man sich einmal nicht für die klassischen Fussballwetten interessiert.

Zudem verfügt die Seite von MyBet über ein eigenes Casino, in dem Spieler mit ihrem eingezahlten Geld ebenfalls tätig werden können. Zwar haben sich die Casinos innerhalb der Anbieter für Sportwetten längst zu einem Standard entwickelt und sind keine Besonderheit mehr, allerdings kann das Angebot von MyBet besonders beim Umfang der verschiedenen Spiele und Möglichkeiten punkten. So gibt es neben dem klassischen Einsatz bei Roulette und Blackjack auch noch die Option, dass man sich einfach ohne einen Einsatz mit den verschiedenen Spielen aus dem Glücksspiel die Zeit vertreiben kann. Auf den ersten Blick ist das Angebot von MyBet also durchaus umfangreich und bietet etwas für jeden Geschmack.

Das Angebot im Bereich der Fussballwetten

Natürlich finden sich die meisten Spieler noch immer im Segment der Fussballwetten wieder. Sie unterstützen das ohnehin schon interessante Ereignis mit der Möglichkeit, den einen oder anderen Euro zu machen und sich Strategien zu überlegen, wie man den besten Wettschein erstellen kann. Daher liegt der Blick auch bei der Bewertung von MyBet auf den umfangreichen Angeboten für den Bereich Fußball. Zuerst fällt auf, dass MyBet im direkten Vergleich nicht so viele Länder und Ligen bietet, wie es bei anderen Angeboten der Fall ist. Dafür hat der Anbieter sich darauf spezialisiert, zu jedem Spiel möglichst komplexe und umfangreiche Unterwetten anzubieten.

Die Quoten im Angebot von MyBet

Bei den Wetten spielen natürlich die Quoten neben der Auswahl die wohl wichtigste Rolle. Nicht umsonst beschäftigen sich ganze Webseiten mit dem Vergleich der Anbieter in diesem Segment. Die Quoten von MyBet waren schon immer sehr gut und können diesen Ruf bis heute halten. Im direkten Vergleich mit anderen Anbietern aus dem Bereich der Sport- und Fussballwetten hat man meist mit die besten Quoten und bietet den Spielern daher die beste Chance auf einen hohen Gewinn. Allerdings sollte man als Spieler trotzdem hin und wieder vergleichen, um am Ende die beste Quote für den eigenen Wettschein zu finden. Dass man dabei oft auf das Angebot von MyBet stößt ist natürlich ein entscheidender Vorteil.

Das Angebot der Live-Wetten bei MyBet

Auch die Live-Wetten haben in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Sie bieten eine interessante Abwechslung zu den anderen Wetten und sind besonders dann interessant, wenn es in einem bestimmten Event zu interessanten Änderungen kommt. Das Angebot der Live-Wetten bei MyBet ist sehr gut. Es gibt eine große Auswahl an Sportarten und selbst Events außerhalb des Sports werden sehr gerne in die Live-Wetten eingepflegt, um den Spielern zu ermöglichen, auch hier ihre Einsätze zu bringen. Zudem gibt es bei den Live-Wetten auf MyBet nicht nur den klassischen Dreiweg. Es gibt auch andere Optionen, die noch einmal ein wenig Vielfalt für den Spieler mit sich bringen.

Wie ist der Bonus für Neukunden bei MyBet?

Sucht man nach einen Punkt für Kritik bei MyBet, ist man beim Thema Bonus genau richtig. Natürlich hat auch dieser Anbieter ein Angebot, mit dem man ein wenig mehr Guthaben bekommt, aber es hat seine Gründe, warum MyBet im Bonus Vergleich keinen guten Platz eingenommen hat. Zum einen kann man maximal 100 Euro mit der Einzahlung erhalten, zum anderen geht es vor allem um die Bedingungen, die damit verbunden sind, dass man diesen Bonus auch wieder auszahlen lassen kann. Es muss nämlich nicht einfach nur einmal die komplette eingezahlte Summe in Wetten eingesetzt werden. Mit hohen Mindestquoten wie etwa 2,0 sind die Bedingungen für eine erneute Auszahlung sehr hoch angesetzt. Wer sich aber eine Strategie für solche hohen Quoten gemacht hat, kann natürlich trotzdem mit dem Neukundenbonus von MyBet zufrieden sein.

Kundenservice und Support bei dem Anbieter

Der gute Kontakt mit dem Anbieter hinter dem Portal ist wichtig, wenn es einmal Probleme mit den Wetten oder den Einzahlungen gibt. Auch sonst spielt der Kundenservice in der heutigen Zeit eine immer bedeutendere Rolle für die Suche nach dem passenden Anbieter. MyBet gehörte zum Beispiel zu einem der ersten Anbieter, die eine Einzahlung mit der Hilfe von Paypal erlaubt haben. Heute verfügt man zwar nicht über die breite Vielfalt, die man bei anderen Anbietern finden kann, die gängigen Mittel für die Einzahlung und für die Auszahlung sind aber durchaus vorhanden. Damit hat man die richtige Basis für den passenden Umgang mit MyBet.

Sollte es doch einmal zu einem Problem kommen und man braucht einen guten Kontakt zu MyBet, kann man den Anbieter sowohl über das Telefon als auch über Mail kontaktieren. Damit ist auch im Bereich Kundensupport alles abgedeckt, was man sich wünschen kann.