Das Grand Casino Luzern spendet 3‘000 Franken für die Krebsliga Zentralschweiz

Luzern – Das Grand Casino Luzern spendet 3‘000.- Franken an die Krebsliga Zentralschweiz anstelle von Weihnachtsgeschenken an die Geschäftspartner.

Es hat sich zu einer Tradition entwickelt, dass das Grand Casino Luzern in der Weihnachtszeit auf Geschenke an die Geschäftspartner verzichtet, um der Krebsliga Zentralschweiz dafür einen Spendenbetrag zukommen zu lassen. Die Spendenaktion hat positiven Anklang bei den Geschäftspartnern gefunden und wird seit einigen Jahren umgesetzt.

Die diesjährige Übergabe fand heute im Restaurant Olivo bei einem gemeinsamen Mittagessen statt. Der CEO des Grand Casino Luzern, Herr Wolfgang Bliem, und der CFO, Herr Rudolf Widmer, überreichten einen symbolischen Scheck über 3‘000.- Franken an Herrn Dr. med. Roland Sperb, Vorstandspräsident der Krebsliga Zentralschweiz und Frau Yasmina Petermann, zuständige Stellenleiterin Luzern. Frau Petermann und Herr Dr. Sperb freuten sich sichtlich über die „Bescherung“ seitens des Grand Casino Luzern.

Presse / Quelle: Grand Casino Luzern